close
Die besten Anlageprodukte im Internet finden

Die besten Anlageprodukte im Internet finden

25. Juli 2022
Die besten Anlageprodukte im Internet finden 1

Das Internet bietet aus Sicht eines Konsumenten unheimliche Vorteile. Vor allem was die Informationseinholung betrifft, ist man in einer überlegenen Position und kann sich das beste Angebot herauspicken. Als Selbstläufer sollte man es allerdings nicht bezeichnen, denn auch hier ist Eigenrecherche notwendig.

Selbst durch die Nutzung von Preisvergleichsseiten im Internet wird einem die Recherche nicht abgenommen. Besonders bei der Suche nach komplexen Finanzprodukten lässt sich diese Vorgehensweise nicht mit Erfolg krönen. Das gelingt im äußersten Fall nur bei der Suche nach Versicherungen, wo Sie vielleicht nur wenige Parameter vergleichen müssen. Sollte es aber um die Vermögensanlage gehen, werden Sie mehr Zeit in die Recherche investieren müssen, um zu einem aussagekräftigen Ergebnis zu kommen.

Große Konkurrenz in der Finanzdienstleistungsbranche erhöht den Druck auf Unternehmen

Der Finanzdienstleistungssektor hat die Chancen erkannt und nutzt das Internet gezielt zur Kundenakquise. Heute ist das Angebot so groß, dass sich Konsumenten zunächst einmal durch den Dschungel an Angeboten wühlen muss. Das ist zwar einerseits ein Vorteil bei der Produktauswahl, kann aber sehr schnell zu einem aufwändigen Prozess werden. Bedenken sollten Sie aber immer, dass es sich um langfristige Entscheidungen handelt. Viele Verträge werden über fünf, zehn oder gar zwanzig Jahre Laufzeit abgeschlossen. Wenn Sie später aus einem Vertrag aussteigen möchten, dann gelingt dies in der Regel nur durch die Einbuße von finanziellen Abschlägen.

Damit wäre die ursprünglich getätigte Investitionsentscheidung keine clevere Wahl gewesen und würde als Fehlentscheidung gelten. Aus Sicht der Finanzdienstleister bedeutet dies im Umkehrschluss ein heftiges Buhlen um den Kunden.

Einerseits lässt sich durch die richtige SEO-Strategie ein organisches Wachstum erreichen, sodass die Sichtbarkeit bei Google-Suchanfragen erhöht wird. Damit steigt die Sichtbarkeit durch ein höheres Ranking zu bestimmten Stichworten. Das Verfolgen einer SEO-Strategie ist wichtig, kann aber herkömmliche Werbeanzeigen im Internet nicht ersetzen. Besonders bei neuen Produkten ist es sinnvoll, mit Google Ads die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu generieren.

Google Ads ist die Werbelösung und das Programm von Google für Finanzdienstleister, um Produkte zu bewerben bzw. diese von der Masse hervorzuheben. Die Google Ads Kosten können leicht selbst gesteuert werden. Über die Anzeigenplattform können Finanzdienstleister bei den beiden größten Suchmaschinen der Welt werben. Damit besteht die Wahl zwischen Google und YouTube.