close
Zwei Tote: Kleinflugzeug in Wohngebiet gestürzt

Zwei Tote: Kleinflugzeug in Wohngebiet gestürzt

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/msvg/4610661212/sizes/m/in/photostream/##MSVG
In Sachsen-Anhalt ist am Samstagnachmittag im Ort Zahna, Landkreis Wittenberg, ein Kleinflugzeug in ein Wohngebiet gestürzt. Durch den Unfall sind mindestens zwei Personen getötet worden. Glücklicherweise ist das Flugzeug knapp neben mehreren Wohnhäusern auf einem Parkplatz aufgeschlagen, so dass weitere Personenschäden vermieden wurden.

Wie Augenzeugen berichtet haben hat das Flugzeug zwei Runden über ihren Köpfen gedreht. Daraufhin ist der Motor des Fliegers ausgegangen und das Flugzeug ist senkrecht nach unten gestürzt.

Die zwei Personen, die sich in dem Flieger befunden haben sind dabei ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden durch den Unfall verletzt. Beinahe wäre es zu einer noch größeren Katastrophe gekommen, wenn das Flugzeug beispielsweise in ein Wohnhaus gekracht wäre.

Bislang ist noch nicht geklärt warum der Motor ausgegangen und die Maschine abgestürzt ist. Auch war bis zum Samstagabend nicht klar woher das Flugzeug stammt.