close
ZDF-Politbarometer: Grüne weiter im Aufwind, Schäuble abgeschlagen

ZDF-Politbarometer: Grüne weiter im Aufwind, Schäuble abgeschlagen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/croweb/2915449843/sizes/m/in/photostream/##bencrowe
Das am Freitag veröffentlichte ZDF-Politbarometer zeigt, dass die Grünen weiterhin ein Hoch in der Wählergunst haben. Die Partei kommt auf weiterhin unverändert 20 Prozent.

Die Union konnte sich um einen Prozentpunkt verbessern, CDU und CSU könnten daher, wenn am Sonntag Bundestagswahlen wären, mit 33 Prozent rechnen. Die SPD verliert einen Punkt und sinkt damit auf 28 Prozent. Die FDP liegt unverändert bei 5 und die Linkspartei ebenfalls weiterhin von 9 Prozent.

Die Mehrheit, 59 Prozent sind mit dem Führungsstil von Kanzlerin Merkel zufrieden, 32 Prozent allerdings nicht. Nach dem Pressekonferenz-Skandal ist Bundesfinanzminister Schäuble stark abgeschlagen, er liegt bei den Umfragewerten nur noch bei 5 Prozent. Die Liste der wichtigsten Politiker wird nach wie vor vom Bundesverteidigungsminister zu Guttenberg mit 42 Prozent angeführt. Ganz schlecht steht nach wie vor Bundesaußenminister Westerwelle mit einem minus von 1,3 Punkten da.