close
Weltkindertag und Weltarmutsgipfel: Kinder sind unsere Zukunft!

Weltkindertag und Weltarmutsgipfel: Kinder sind unsere Zukunft!

Heute ist Weltkindertag. Dieser wird in vielen Städten groß gefeiert. Einmal mehr soll an die Kinder gedacht werden, um sich für sie einzusetzen. Die Unicef stellt den Weltkindertag dieses Jahr unter das Motto „Respekt für Kinder“.

Vom 20. – 22. September findet in New York der Weltarmutsgipfel statt. Es muss gegen die Armut und für die Rechte der Kinder gekämpft werden. Kinder sind unsere Zukunft, das äußerte die Kindernothilfe am heutigen Weltkindertag beim Weltarmutsgipfel in New York.

Die MDG (UN-Millenium-Entwicklungsziele) und mehr als 180 Staaten haben sich im Jahr 2000 zusammengeschlossen, um Krankheiten, den Hunger und die große Armut in der Welt bis 2015 um einiges zu verringern. In der nun heute beginnenden Konferenz wird über die Fortschritte und das Geschehene gesprochen und man will schauen, wie der aktuelle Stand der Dinge ist.

Dass der Weltarmutsgipfel am heutigen Weltkindertag stattfindet ist eine gute Sache und verdeutlicht noch einmal mehr, dass alles zusammenhängt und das sich einiges ändern muss, um die Zukunft der Kinder zu sichern.

Wir müssen für unsere Kinder kämpfen: sie sind unsere Zukunft und sie sollen auch eine Zukunft mehr Rechte und Möglichkeiten bekommen.