close
Weltbank: Keine guten Aussichten für Weltwirtschaft – Rückgang des Wachstums

Weltbank: Keine guten Aussichten für Weltwirtschaft – Rückgang des Wachstums

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/acameronhuff/3380133564/sizes/m/in/photostream/##acameronhuff
Die Weltbank prognostiziert der Weltwirtschaft ein wesentlich geringeres Wachstum. Das Wachstum, das für dieses Jahr erwartet wird, soll bei 3,3 Prozent liegen. Damit senkt die Weltbank ihre Prognose von 3,9 Prozent für das laufende Jahr um 0,6 Prozentpunkte.

Für 2012 geht die Weltbank wieder von einem gesteigerten Wachstum aus, das bei 3,6 Prozent liegen werde.

Justin Yifu, Chefvolkswirt der Weltbank, hat gesagt, dass noch immer die Schwellenländer der Wachstumsmotor seien, denn die Binnennachfrage in diesen Ländern führt die Weltwirtschaft an.

In den Schwellenländern soll das Wachstum im laufenden Jahr bei sechs Prozent liegen. Im Jahr 2012 sollen dann sogar 6,1 Prozent Wachstum erreicht werden. Die reichen Länder hingegen sollen in diesem Jahr lediglich ein Wachstum von 2,4 Prozent und im nächsten Jahr von 2,7 Prozent erreichen.