close
Unfassbar: Zwei Männer stürzen mit Auto in den Rhein

Unfassbar: Zwei Männer stürzen mit Auto in den Rhein

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/powpanda/4907609869/sizes/m/in/photostream/##powpanda
Dienstagabend passierte das Unglück in Köln-Merenich. Zwei Männer fuhren am Dienstagabend schnurstracks über die Anlegestelle der Autofähre in den Rhein.

Es war dichter Nebel laut Polizei-Angaben in Köln-Merkenich und somit haben die Männer – als sie am Rheinufer entlang fuhren – die Hinweise und Warnschilder wohl gar nicht oder erst zu spät gesehen.

Als die beiden Männer (Fahrer 60 Jahre und der Beifahrer 36 Jahre alt) merkten, dass es brenzlig wurde und anfingen zu bremsen waren sie schon auf dem Weg in den Rhein.

Sie stürzten samt Auto in den Rhein. Gott sei Dank ist den Männern nichts weiter passiert, außer dass die klitschnass waren. Sie wurden wegen Unterkühlung in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Sie kamen mit dem Schrecken und einem kaputten Auto davon.