close
Treibt die EZB die Kreditzinsen 2011 in die Höhe?

Treibt die EZB die Kreditzinsen 2011 in die Höhe?

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/paulhaeder/553416208/sizes/m/in/photostream/##Paul!!!
Seit Mai 2009 befinden sich die Leitzinsen auf dem Rekordtief von 1,00% und sorgen auf diesem Weg dafür, dass die Banken sehr günstig Kapital erhalten und somit auch potenziellen Kreditnehmern entsprechend attraktive Konditionen bieten können. Durch die anhaltend hohe Inflationsrate gibt es jedoch schon seit längerem Spekulationen darüber, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Leitzinsen bald erhöhen könnte. Darüber hinaus hat der Vorsitzende der EZB, Jean-Claude Trichet, nach der letzten Ratssitzung eine Erklärung abgegeben, in der er klarstellt, dass gegen die Inflation vorgegangen werden muss, was viele Experten als eindeutiges Zeichen für eine baldige Leitzinserhöhung sehen.

Eine Leitzinserhöhung würde auch die Kreditzinsen beeinflussen

Eine Veränderung der Leitzinsen würde natürlich auch die Höhe der Kreditzinsen beeinflussen, weil die Geschäftsbanken sich zum jeweiligen Leitzinssatz Kapital von der Zentralbank leihen können. Erhöhen sich die Kosten für die Banken, werden diese in der Regel ihre Preise in Form der Kreditzinsen anheben, um an den vergebenen Darlehen immer noch das Gleiche zu verdienen. Sollte die EZB also tatsächlich einen Zinsschritt nach oben durchführen, wird sich dies mit einer kleinen Verzögerung auch auf die Kreditzinsen auswirken und diese ebenfalls erhöhen.

Im Internet auch bei höheren Leitzinsen noch günstige Kredite finden

Wenn die Zentralbank mit ihrem Zinsschritt dafür sorgt, dass die Zinsen für Darlehen durchschnittlich ansteigen, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass man keine günstigen Finanzierungen mehr bekommen kann. Diese sind lediglich schwieriger zu finden, weshalb es sehr praktisch ist, dass man viele Kreditangebote online vergleichen kann. Auf diese Weise lassen sich nämlich die echten Finanzierungsschnäppchen sehr leicht identifizieren und man kann unter dem Strich wirklich viel Geld in Form von Zinskosten einsparen.

Eine Erhöhung der Kreditzinsen ist sehr wahrscheinlich

Da die Aussagen von Trichet sehr eindeutig waren, gehen wirklich viele Experten davon aus, dass die Leitzinserhöhung noch bei der EZB-Ratssitzung im April beschlossen wird, was sich dann auch auf die Kreditzinsen auswirkt. Darüber hinaus sorgen auch die neuen Eigenkapitalrichtlinien nach Basel III dafür, dass die Kosten für Kredite generell teurer werden könnten. Nun bleibt abzuwarten, ob und in welcher Höhe die Leitzinsen letztlich erhöht werden, denn danach wird sich auch die Zinssteigerung im Darlehensbereich bemessen. Wer dabei auf Nummer Sicher gehen möchte, kann kurzfristig anstehende Finanzierungen noch weiter vorziehen und die aktuell recht günstigen Kreditkonditionen in Anspruch nehmen. Nutzen Sie konsequent die Anbietervergleiche und freuen Sie sich auf niedrige Kosten für Ihr Darlehen.