close
Tragödie -Wuppertal: Mehrfamilienhaus brennt, Kinder sterben, Mutter noch nicht geborgen

Tragödie -Wuppertal: Mehrfamilienhaus brennt, Kinder sterben, Mutter noch nicht geborgen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/alobar77/3665234340/sizes/m/in/photostream/##alobar77
Eine erschütternde Tragödie hat sich in Wuppertal am Sonntagmorgen abgespielt. Aus bislang noch nicht geklärten Umständen fing das Mehrfamilienhaus in Wuppertal an zu brennen.

Bisher geht man davon aus, dass der Brand in der Dachgeschosswohnung anfing und sich dann ausbreitete. Warum wird derzeit noch ermittelt.

Die Feuerwehr rettete einige in dem Haus lebende Personen, die mit einem Schock und einer Rauchvergiftung noch einmal glimpflich davon kamen. Als es um die Rettung der Dachgeschosswohnung ging, waren die Entdeckungen der Feuerwehr zutiefst erschütternd. Hier konnten sie nur noch zwei kleine tote Mädchen ( zwei und fünf Jahre alt) bergen.

Der Vater schaffte es noch, aus der Wohnung zu entkommen. Er erlitt dabei aber schwerste Verbrennungen und musste umgehend in eine Spezialklinik gebracht werden. Von der Mutter der toten Mädchen allerdings fehlt noch immer jede Spur. Die Einsatzkräfte sind noch immer dabei, die Leiche der Mutter zu suchen.

Die Polizei spricht von einem dramatischen Unglück, welches sich hier in Wuppertal abspielte, von Brandstiftung oder mutwilligem Zerstören ist hier keine Spur zu finden.