close
Tokio Hotel: Unglaublicher Einbruch in ihr Haus in Hamburg

Tokio Hotel: Unglaublicher Einbruch in ihr Haus in Hamburg

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/tokiohotelzuzuki/2979776439/##TH2.EL
Es ist unglaublich, was in Hamburg am Mittwoch zu Mitternacht passiert ist.

Es wurde in das Haus von Bill und Tom Kaulitz, den Tokio Hotel-Stars, eingebrochen. Sie waren nicht zuhause, da sie ihren Geburtstag dieses Jahr im Ausland feiern wollten, so stand die Villa in Hamburg leer. Dies wussten die Täter sicherlich als sie den Einbruch geplant hatten.

Die Einbrecher kamen über die Terrasse der Villa ins Haus. Anwohner hatten anscheinend gemerkt, dass etwas nicht stimmt, zur gleichen Zeit löste wohl laut Manager und Produzent von Tokio Hotel, David Jost, die Alarmanlage der Villa aus.

Leider kam die Polizei etwas zu spät. Bei ihrer Ankunft in der Villa waren die Einbrecher bereits über alle Berge. Ob etwas und was genau in der Villa der Kaulitz-Brüder fehlt, kann derzeit nicht wirklich gesagt werden. Hierzu muss erst auf die Rückkehr von Bill und Tom gewartet werden. Die Zwillinge können dann sicher genauere Angaben zu fehlenden Gegenständen machen. Zum jetzigen Zeitpunkt fehlt zumindest von den Einbrechern noch jede Spur.