close
Terror in Istanbul: Selbstmordanschlag – 15 Verletzte

Terror in Istanbul: Selbstmordanschlag – 15 Verletzte

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/jries/30052051/sizes/m/in/photostream/##Jean & Nathalie
Nahe dem zentralen Taksim-Platz in Istanbul sind mehrere Menschen zu Schaden gekommen. Es handelte sich um einen Selbstmordanschlag auf Polizisten.

15 Menschen wurden hierbei verletzt, sechs Passanten und neun Polizisten.Zwei der Polizisten sind schwer verletzt worden. Der Grund für den Bombenanschlag ist noch unklar, allerdings läuft heute die vereinbarte Waffenruhe der PKK aus. So kann vermutet werden, dass es sich um ein Selbstmordattentat dieser Gruppe gehandelt haben könnte.

Bei dem Toten, der am Tatort gefunden wurde, handelt es sich laut Aussagen eines Polizeisprechers um den Attentäter. Es soll sich um einen Anschlag auf die Einsatzkräfte der Polizei gehandelt haben. Bei dem Täter handele es sich wahrscheinlich um eine Frau. Ziel sei zuerst ein Polizeiauto gwesen, hier wurde der Täter aber abgewehrt.

Die Explosion war weithin zu hören, Krankenwagen kamen sofort zum Explosionsort und Ärzte kümmerten sich um die Verletzten.