close
Stuttgart 21: Weiter heftige Proteste – 35.000 Menschen auf der Straße

Stuttgart 21: Weiter heftige Proteste – 35.000 Menschen auf der Straße

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/gruene_bawue/4786454248/sizes/m/in/photostream/##GRÜNE Baden-Württemberg
Je mehr die Politiker gegen die Bürger regieren umso mehr manifestieren sich die Proteste. Das ist gut so.

Erneut sind wegen des umstrittenen Stuttgart 21-Bahnprojekts mittlerweile 35.000 Menschen aus allen Gesellschaftschichten auf die Straße gegangen.

Zwischen der CDU-Zentrale am Stuttgarter Rotebühlplatz und der SPD-Zentrale am Wilhelmsplatz wurde eine riesige Menschenkette gebildet, die Veranstalter zählten sogar 69.100 Teilnehmer.

Zu Beginn der Demonstration wurde vom SPD-Landeschef Nils Schmidt ein Baustopp gefordert, um einen Volksentscheid zu ermöglichen. Die Landesregierung Baden-Würtemberg wurde von der SPD aufgefodert, mit einem Gesetzesentwurf über den Ausstieg aus dem Projekt diesen Volksentsheid herbeizuführen. Hierzu müsse notfalls auch die Verfassung geändert werden.