close
Streik in Griechenland: Treibstoff wird extrem knapp – Touristen stornieren Reisen

Streik in Griechenland: Treibstoff wird extrem knapp – Touristen stornieren Reisen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/black_friction/446057866/##Nick Bramhall
In Griechenland geht der Streik der Tankwagenfahrer weiter und das Land hat bald keinen Treibstoff mehr.

Athen – Nachdem Griechenland in den vergangenen Wochen wieder etwas aus dem Fokus der Medien gerückt ist, wird die Aufmerksamkeit der Medienwelt jetzt wieder größer. Diesmal geht es nicht um die gesamtwirtschaftliche Lage des Landes sondern vielmehr um die Fahrer von Tanklastern.

Diese sind seit mehreren Tagen in Streik getreten und die Lage in Griechenland spitzt sich immer weiter zu. Der Treibstoffmangel wird immer größer. Der Mangel an Benzin und Diesel macht natürlich auch nicht vor den Touristen halt. Diese sind zusehends verunsichert. Tausende Reisende haben schon ihren Griechenland-Urlaub storniert, aus Angst, dass sie sich nicht im Land fortbewegen können.

Für Griechenland, das sich gerade finanziell auf dem Wege der Besserung befindet ist das der absolute Super-Gau, denn das Land braucht dringend die Einnahmen aus dem Tourismus und die Steuereinnahmen des Treibstoffs.