close
Skandalös: Superbenzin jetzt an vielen Tankstellen so teuer wie Super Plus

Skandalös: Superbenzin jetzt an vielen Tankstellen so teuer wie Super Plus

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/kefraya/106937693/sizes/m/in/photostream/##hmboo
Kaum zu glauben aber wahr: Pünktlich vor den Osterfeiertagen und nach dem E10-Skandal ist an sehr vielen Tankstellen in Deutschland das alte Superbenzin wieder zu haben. Aber jetzt zum gleichen Preis wie das Super Plus-Benzin. Dies bestätigt eine bundesweite Stichprobe, die die „Bild-Zeitung“ veranlasst hatte.

An bundesweiten Zapfsäulen heißt das, dass die Autofahrer wieder einmal drastisch zur Kasse gebeten werden. Vielleicht soll das eine Art Bestrafung der großen Konzerne darstellen für die kürzlich erst verweigerte Haltung beim Biosprit E 10, bei dem nur Verluste eingefahren wurden.

Der Bürger soll es auch hier wieder mit hohen Kosten richten, was die Politik versäumt hat. Von Total und Aral, zwei der Großkonzerne war zu hören, dass mit dem „normalen“ Super jetzt auch in den Tank ein höherwertiges Produkt gefüllt werde.

Wer kann das denn tatsächlich nachprüfen? Das ist lächerlich. Vielleicht sollten Teststäbchen ausgegeben werden, damit man der Benzin-Lobby das abnimmt? Eine dringende Preiskorrektur wird deshalb jetzt vom Verkehrsminister Ramsauer und CDU-Fraktionschef Volker Kauder gefordert. Ob das aber Abhilfe schafft bei dem immer dreister werdenden Verhalten der Wirtschaft und ihrer Lobby, die mittlerweile so stark unser Land regiert wie nie, ist fraglich.