close
Skandal-Star Amy Winehouse: Ihre Eltern beäugten ihren Lover – Familientreffen im Lokal

Skandal-Star Amy Winehouse: Ihre Eltern beäugten ihren Lover – Familientreffen im Lokal

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/8219750@N06/490927737/##BIA bia 42
Die immer wieder gerne in Skandale verwickelte Amy Winehouse hatte laut Zeitungsberichten aus Britannien ein Treffen mit ihrem neuen Lover und ihren Eltern arrangiert. Zumindest sah es ganz danach aus. Sie wurden in einem Lokal zusammen gesehen.

Amy, die 26 Jahre alt ist und bereits einen Grammy gewonnen hat, war mit ihrem Freund Traviss in dem betreffenden Lokal.

Hinzu kamen ihr Vater Mitch sowie dessen Ex-Frau und Amys Mutter Janis. Außerdem war Amys Stiefmutter Jane bei dem Treffen anwesend. Es war eine lockere entspannte Atmosphäre. Traviss soll sich wie ein echter Gentleman benommen haben. Es sah für die Beobachter so aus als würde sich die Runde schon seit Jahren treffen.

Das junge Glück soll erst seit ein paar Wochen bestehen, aber allem Anschein nach sollen die frisch Verliebten sehr glücklich wirken. Traviss ist ein bekannter Filmproduzent. Es wird des Weiteren berichtet, dass Amy, der Skandal-Star, mit ihrem Vater drei Lieder gesungen haben soll – im Duett versteht sich.

Man darf hoffen, dass die Beziehung mit dem Filmproduzent anhält. Vielleicht hat er etwas Einfluss auf Amy und ihre Drogen- und Alkohol-Eskapaden. Die Eltern sind offensichtlich angetan von Traviss.