close
Siemens: Eigene Bank soll gegründet werden

Siemens: Eigene Bank soll gegründet werden

Der Technologieriese Siemens beabsichtigt eine eigene Bank zu gründen. Hintergrund ist die Finanz- und Wirtschaftskrise und deren Einfluss auf den Konzern. Aufgrund der Krise will Siemens ein eigenes Bankhaus gründen und unabhängiger von den Kreditinstituten werden.

Joe Kaeser, Finanzvorstand bei Siemens, hat gegenüber der „Süddeutschen Zeitung“ gesagt, dass man bei der deutschen Bankenaufsicht einen Lizenz zum Betrieb einer Bank beantragt habe.

Siemens will mit dieser Lizenz nicht ins Bankengeschäft einsteigen. Man beabsichtige nicht, eine weitere Publikumsbank einzurichten und in diesem Sektor aktiv zu werden. Vielmehr will man eine Bank, die den eigenen Belangen gerecht wird.

Der Konzern will in erste Linie die eigenen Bankgeschäfte über diese Bank abwickeln. Das Primärziel sei, sichere Anlagemöglichkeiten über diese Bank darzustellen. Wenn sich das Konzept allerdings durchsetzen sollte, dann ist der Schritt zur Kundenbank nicht mehr weit, auch wenn Siemens das derzeit weit von sich weist.