close
Siemens baut Münchens fahrerlose U-Bahn-Züge

Siemens baut Münchens fahrerlose U-Bahn-Züge

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/maxtm/283276081/sizes/m/in/photostream/##maxintosh
Eigentlich ist es nicht verwunderlich, dass Siemens die Züge für den Münchener Untergrund bauen wird. Schafft es doch der deutsche Technologie-Konzern momentan fast jede Ausschreibung zu gewinnen, die sich im Bereich des Baus von Zügen bewegt.

Siemens akquiriert einen Auftrag zum Zugbau nach dem anderen. Da scheint es nur selbstverständlich, dass man jetzt auch noch den Auftrag zum Bau von fahrerlosen Zügen der Münchener U-Bahn erhält.

Insgesamt soll Siemens 21 Züge für den Münchener Untergrund fertigen. Das Auftragsvolumen liegt bei 185 Millionen Euro. Neben den 21 Zügen, die sechsteilig sein sollen ist mit dem Auftrag auch die Ausstattung mit Ausrüstungsteilen verbunden. Die Münchener Verkehrsgesellschaft will Fahrgast-TV anbieten und benötigt entsprechende Bildschirme.

Mit dem Auftrag ist eine weitere Option auf die Fertigung von 46 Zügen verbunden. Damit hat der Auftrag ein Gesamtvolumen von 550 Millionen Euro.