close
Schaeffler beruft bayerischen IG-Metall-Chef in Aufsichtsrat

Schaeffler beruft bayerischen IG-Metall-Chef in Aufsichtsrat

Schaeffler ist schon seit einiger Zeit finanziell sehr angeschlagen. Jetzt will man anscheinend neue Wege gehen und hat den Chef der bayerischen IG Metall, Jürgen Wechsler, in den Aufsichtsrat berufen.

Bei Schaeffler will man in eine neue Ära starten. Das Unternehmen soll schnell entschuldet werden und wieder rentabel und wirtschaftlich arbeiten.

In Zukunft will man bei Entscheidungen zu Mitarbeitern, Geschäftsfeldern, Übernahmen und Investitionen deutlich mehr Mitbestimmung leben. Dementsprechend sitzen im neuen Aufsichtsrat jeweils zehn Vertreter der Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Wechsler sagte, dass es ein wichtiges Zeichen ist und die Entwicklung des Automobilzulieferers positiv voranschreiten werde.

Schäffler selbst will sich mehr dem Kapitalmarkt öffnen und so das Unternehmen stückweise entschulden. Man will diverse Beteiligungen intensivieren und zielgerichteter nutzen.