close
Rekordergebnis bei VW-Tochter Audi erwartet.

Rekordergebnis bei VW-Tochter Audi erwartet.

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/kefraya/160888938/sizes/m/in/photostream/##hmboo
Der Autobauer Audi aus Ingolstadt erwartet Rekordgewinne. Axel Strotbek, Finanzvorstand bei Audi, hat angekündigt, dass man in den ersten drei Quartalen einen Rekord bei den Verkäufen erzielen konnte. Insgesamt konnten 829.307 Fahrzeuge abgesetzt werden.

Auch im vierten Quartal erwartet man eine ungebrochene Nachfrage nach den Fahrzeugen der VW-Tochter. Das operative Ergebnis hat sich jetzt schon nahezu verdoppelt.

Der Umsatz im Hause Audi liegt derzeit bei 26 Milliarden Euro, damit ist der Anstieg immerhin bei 19,9 Prozent. Der Gewinn soll bei satten 2,3 Milliarden Euro liegen, damit hat dieser mehr als 98 Prozent zugelegt. Auch im vierten Quartal soll dieser Trend aufgrund einer sehr guten Auftragslage ungebrochen sein.

Strotbek gibt an, dass die Auftragseingänge aus aller Welt deutlich über den Prognosen liegen. Man geht davon aus, dass die Auslastung bis weit in das kommende Jahr ungebrochen sein wird.