close
Paketbombe: Frau steht unter Polizeischutz

Paketbombe: Frau steht unter Polizeischutz

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/pokpok/3665678307/sizes/m/in/photostream/##kadluba
Eine unfassbare Geschichte, die dieser Frau (49 Jahre) in Rheinfelden-Karsau beim Abholen eines Pakets passiert ist. Die 49-jährige Frau fuhr zur Post nach Karsau, um ein an sie gerichtetes Paket abzuholen.

Als sie damit am Auto angekommen war, setzte sie sich in ihr Auto und öffnete das Paket – hierbei explodierte eine Bombe.

Unglaublich, wer denkt sich so etwas aus? Wen treibt es an, so eine Tat zu verüben. Derzeit ermitteln die Polizei und das Landeskriminalamt (LKA) in dem Fall. Es werden Spuren an Auto und Paket gesucht, um eventuell den nicht angegebenen Absender des Pakets und somit den Täter zu finden.

Die Frau schwebt mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr. Gegen den zur Zeit noch Unbekannten wird wegen versuchten Mordes ermittelt. Der Täter wird im näheren Umfeld der 49-jährigen Frau vermutet. Die Frau steht Tag und Nacht unter Polizeischutz, da der Täter noch auf freiem Fuß ist und ein weiterer möglicher Anschlag verhindert werden soll.