close
Paketbombe an italienischen Präsident Berlusconi entdeckt

Paketbombe an italienischen Präsident Berlusconi entdeckt

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/halfbisqued/2353845688/sizes/m/in/photostream/##uzbeckistan
Dieser Tage scheint die Welt mit Paketbomben überschwemmt zu werden. In einem Flugzeug eines Paketdienstes wurde ein Päckchen entdeckt, das mit Sprengstoff gefüllt und an den italienischen Präsidenten Silvio Berlusconi adressiert war.

In Bologna am Flughafen hat man das Päckchen geöffnet. Dabei hat es Feuer gefangen. Das Päckchen soll dem ähneln, das am Abend im Kanzleramt in Berlin sichergestellt wurde.

Die Sendungen scheinen aus Griechenland zu kommen. Hier wurden am Montag einige verdächtige Päckchen gefunden, die an verschiedene Botschaften Europas und Nicolas Sarkozy, dem französischen Präsidenten adressiert waren.

In Athen hat man im Fracht-Terminal am dortigen Flughafen weitere verdächtige Päckchen entdeckt. Bislang vermutet man linksextreme Organisationen hinter den Sendungen. Der genaue Hintergrund ist jedoch noch nicht geklärt.