close
Oetker-Gruppe will BHF-Bank übernehmen

Oetker-Gruppe will BHF-Bank übernehmen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/tacker/4340820864/sizes/m/in/photostream/##tacker
Die Oetker-Gruppe plant die BHF-Bank zu übernehmen. Derzeit gehört die Bielefelder Bank Lampe zum Oetker-Konzern und zieht in Betracht die BHF von der Deutschen Bank zu übernehmen.

Eine Sprecherin des Bankhauses Lampe hat gesagt, dass man derzeit prüfe, ob eine Übernahme der BHF für Lampe strategisch Sinn machen würde.

Man plant bei Lampe, seinen Teil an der Konsolidierung des deutschen Bankensektors zu leisten, so die Sprecherin gegenüber der „Financial Times Deutschland“. Alleine kann Lampe den Erwerb allerdings nicht durchführen. Hierfür plant man mit dem Investor Kohlberg Kravis Robert aus den USA zusammenzuarbeiten.

Wenn Lampe die BHF übernehmen darf, entsteht nach eigenen Angaben eines der größten Kreditinstitute in Deutschland, die rein auf die private Vermögensverwaltung ausgerichtet sind. Der Deutschen Bank will den Verkauf der BHF bis zum Ende des laufenden Jahres erledigt haben.