close
Oberlandesgericht Celle: Transsexuelle dürfen im Gefängnis Frauenkleidung tragen

Oberlandesgericht Celle: Transsexuelle dürfen im Gefängnis Frauenkleidung tragen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/loop_oh/3679205434/sizes/m/in/photostream/##loop_oh
Das Oberlandesgericht in Celle hat entschieden, dass transsexuelle Menschen im Gefängnis genauso ihre Phantasien mit Frauenkleidern ausleben dürfen wie außerhalb der Strafvollzugsanstalt in ihrem Privatleben.

Bislang hatte man Bedenken, dass es zu zusätzlicher Gewalt kommen wird, wenn Transsexuelle im Gefängnis Frauenkleider tragen.

Das Oberlandesgericht hingegen hat hier eine andere Meinung. Das OLG Celle begründet seine Entscheidung mit den Persönlichkeitsrechten und der Diskriminierung solcher Menschen. Die Persönlichkeitsrechte seien höher einzuschätzen als die Bedenken wegen zusätzlicher Übergriffe der Gefangenen.

Das heißt also, dass transsexuelle Gefangene in ihrer Zelle durchaus ihrem Fetisch mit Damenkleidung ohne Einschränkung nachgehen dürfen.