close
Menowin Fröhlich: „Showdown“ – Meno muss um jeden Fan kämpfen

Menowin Fröhlich: „Showdown“ – Meno muss um jeden Fan kämpfen

27. September 2010

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/mrflip/8917177/sizes/m/in/photostream/##mrflip
Die Zeiten werden für Menowin anscheinend nicht wirklich besser. Es gibt immer weniger Schlagzeilen um Menowin, den DSDS-Zweitplatzierten.

Erst hoffte man, dass nach den negativen Schlagzeilen mal ein Hoffungsschimmer kommt und ein paar positive Schlagzeilen folgen, aber nein, es wird ganz still um ihn. Ist das jetzt das Ende vor dem Anfang?

Die Fans verabschieden sich nach und nach von Menowin, das ist Fakt. Die Hardcore-Menowin-Fans behaupten natürlich steif und fest das Gegenteil. Man kann Sprüche lesen wie: Einmal Menowin-Fan immer Menowin Fan. Aber Menowin muss anfangen zu kämpfen, damit er nicht alle Fans verliert. Außerdem steht schon bald die neue DSDS-Staffel an. Wenn er es nicht schafft bis dahin eine Single zu veröffentlichen kann man davon ausgehen, dass er auch ganz schnell wieder in der Versenkung verschwinden wird.

Menowin sowie seine noch übrig gebliebenen Fans sollten endlich daran arbeiten, die Welt realistisch und rational zu sehen. Die Träumerei wie es bisher war, hat ja nachweislich nicht weit geführt. Die Fans sind das A und O für einen Star, von den Fans kann man getragen und unterstützt werden, Fans sind für den Erfolg eines Stars das Wichtigste. Wenn man seine Fans zu oft enttäuscht kann der Schuss schnell nach hinten los gehen.