close
Menowin Fröhlich: Meno’s schlechte Eigenschaft – „Ich kann nicht warten!“

Menowin Fröhlich: Meno’s schlechte Eigenschaft – „Ich kann nicht warten!“

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/labormikro/4990565094/sizes/m/in/photostream/##labormikro
Menowin Fröhlich, ehemaliger Teilnehmer der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ und dortiger Zweitplatzierter hat in der letzten Sendung von Meno-TV gesagt, dass seine gute Eigenschaft sein Humor sei. Seine schlechte Eigenschaft sei, er könne nicht warten! Menowin hatte damit auf eine Fan-Frage geantwortet, die ihm gestellt wurde.

Darüber hinaus hatte Menowin insgesamt 30 Fan-Fragen beantwortet. Das hat die Fans sicherlich gefreut. Vielmehr würden sie sich bestimmt über eine Promo-Tour freuen.

Interessant ist seine Aussage, dass er nicht warten kann schon, denn ist es nicht er, der genau das von seinen Fans immer wieder fordert? Denkt man an den Song, den er eigentlich für August angekündigt hatte, so fällt auf, dass gerade er seine Fans auf eine harte Probe stellt und diese entsprechend warten lässt. Auch die immer wieder verschobenen Sendetermine seines Live-Streams strapazieren die Nerven der Fans schon ein wenig.

Das ist nicht die feine englische Art. Aber die übrig gebliebenen Fans scheinen sich daran nicht zu stören. Diese tauschen sich unterdessen im Forum oder Chat auf Menowins Homepage aus und sind der Meinung, es lohne sich auf den angehenden Star zu warten.

Schon einmal gehört, dass Brad Pit nicht ans Set konnte, weil er im Stau stand oder Madonna konnte nicht zum Interview kommen, weil sie beschäftigt war? Große Stars haben zwar auch ihre Allüren, sind aber zumindest für ihre Fans da. Denn die meisten wissen eben doch noch wer sie bezahlt und das sind nicht die Medien sondern die Fans.