close
Menowin Fröhlich: Devise – Warten und hoffen, dass er seine Versprechen hält!

Menowin Fröhlich: Devise – Warten und hoffen, dass er seine Versprechen hält!

14. November 2010CDRTLSingle

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/wwworks/2336784676/sizes/m/in/photostream/##woodleywonderworks
Menowin Fröhlich ist seit er bei DSDS dabei war in den Medien präsent. Er ist eine Art von Mensch, den man einfach mögen muss oder abgrundtief hasst, er ist sehr speziell – nicht jedermanns Sache.

Seine Fans stehen nach wie vor hinter ihm. Es sind zwar mittlerweile einige abgesprungen, aber es gibt noch immer die Hardcore-Fans deren Wahlspruch ist: „Meno ist zu nichts verpflichtet!“.

Nachdem es die letzten Wochen eher bergab bei ihm zu gehen schien, nicht zuletzt wegen der immer wiederkehrenden Absagen von Terminen, blieb es nicht aus, dass die Berichterstattung in den Medien nicht gerade positiv für ihn ausgefallen war.

Bei seiner letzten und endlich mal eingehaltenen Meno-TV-Ausstrahlung gab es extrem gute Neuigkeiten für seine verbliebenen Fans. Es war die Rede von der Veröffentlichung seiner CD, die endlich im Dezember in die Läden kommen soll. Den endgültigen Veröffentlichungstermin möchte er in der kommenden Woche bei einer neuen Folge von Meno-TV bekannt geben.
Das wäre endlich mal etwas Positives. Jetzt heißt es nur noch: „Hoffen, dass Menowin Fröhlich sich endlich an seine Versprechen hält und es stimmt, was er gesagt hat.“ Die Devise lautet also: „Abwarten und positiv denken.“