close
Menowin Fröhlich: Das „Rache-Buch“ gegen Meno von Radiomann Thomas?

Menowin Fröhlich: Das „Rache-Buch“ gegen Meno von Radiomann Thomas?

21. September 2010

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/subcess/4050035142/sizes/m/in/photostream/##Markus Rödder
„Wow“, so langsam spitzt sich die Sache zu. Es scheinen sich doch auch einige Menowin-Fans überlegt zu haben, dass es doch nicht alles gewesen sein kann. Wie es scheint ist es auch so.

Auch der Radio Moderator Thomas, der Menowin-Radio.de als Menwoin-Fan gegründet hat und bisher hinter Menowin stand scheint in diese Richtung zu gehen.

Er selbst nennt sich auf seiner Internetseite „Radio-Mann“. Doch auch hier scheint sich das Blatt zu wenden. Aus einem Fan wird ein enttäuschter Menowin-Anhänger.

Wie und was der „Radio-Mann“ denkt und aufgedeckt hat, kann man auf seiner Internetseite Menowin-Radio.de nachlesen. Es ist sehr interessant, was man hier so liest.

Die Seite macht den Anschein als wäre er gerade dabei ein Menowin-Buch zu schreiben, das allerdings nicht sehr positiv für Menwoin ausfallen wird. So erweckt es zumindest den Anschein.

Der „Radio-Mann“ bietet einem Link an, unter dem man sich für sein Menowin-Buch bei Interesse eintragen kann.

Ob in dem Buch wohl heikle Details über Menowin Fröhlich stehen werden? Enthüllungen und vielleicht die Wahrheit über die eine oder andere Lügengeschichte? Wird es ein Rache-Buch voller Skandale, ein Buch der ganzen Wahrheiten, die ungeschminkte Wahrheit?
Der „Radio-Mann“ hat Menowin bereits auf dem Hauptbild seiner Internetseite, hinter Gittern stehen lassen! Wahrheit oder Gemeinheit?