close
Loveparade: Weitere Dokumente sichergestellt – Razzia bei OB Sauerland?

Loveparade: Weitere Dokumente sichergestellt – Razzia bei OB Sauerland?

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/jerry7171/193735778/sizes/m/in/photostream/##Jerry7171
Seit heute Morgen besitzt die Staatsanwaltschaft weitere Duisburger Stadt-Dokumente zur Loveparade.

Bisher 37 übergebene Aktenordner hatten sich bei einer Überprüfung als unvollständig erwiesen.
Jetzt sind von den Ermittlern weitere Dokumente im Duisburger Rathaus sichergestellt worden.

Es wurden Büroräume durchsucht, unter anderem auch das Büro des Oberbürgermeisters Sauerland.
Die „Bild-Zeitung“ meldet unter Berufung auf die Duisburger Staatsanwaltschaft von einer Razzia. Beamte der Polizei und Staatsanwaltschaft hätten die Büros von Adolf Sauerland (CDU), seines persönlichen Referenten und zweier Beigeordneter durchsucht. Die Stadt Duisburg hingegen spricht in einer knappen Stellungnahme von einem „mit der Staatsanwaltschaft vereinbarten Termin“.

Bei dem Unglück waren am 24. Juli in Duisburg 21 Menschen getötet und mehr als 500 verletzt worden. OB Sauerland hat nach wie vor sein Amt inne. Aus Angst vor Drohungen hat er seine Familie bereits in Sicherheit gebracht.