close
Loveparade 2010 „exklusiver“ Paul van Dyk-Song für Opfer

Loveparade 2010 „exklusiver“ Paul van Dyk-Song für Opfer

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/xtranews/4710788199/##xtranews.de
Es ist noch nicht lange her als das Drama seinen Lauf nahm. Am 24. Juni 2010 in Duisburg bei der diesjährigen Loveparade 2010 ist es zur Katastrophe gekommen.

Hier kamen 21 Menschen durch eine Massenpanik zu Tode. Es wurden mehrere hundert Menschen dabei verletzt. Deutschland trauert mit den Ravern um die Verunglückten.

Es wurde von Paul Oakenfold, Armin van Buuren und dem weltbekannten und sehr beliebten Top-Act Paul van Dyk für die Opfer ein Track geschrieben. Der Song wird „Remember Love“ genannt. Er soll helfen mit dem Geschehenen besser umgehen zu können und den Schock zu verarbeiten. Der Erlös des Liedes geht zu 100 % an die Landesarbeitergemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Nordrhein-Westfalen. Die Institution kümmert sich um die Hinterbliebenen, die Verletzten und die Opfer der Loveparade.

Der Song „Remember Love“ soll ab morgen im Internet erhältlich sein. Hoffentlich wird er erfolgreich und oft heruntergeladen, damit die Opfer unterstützt werden können. Gleichzeitig hat man einen Hammer-Song von Paul van Dyk.