close
Leverkusen – Bergisch Neukirchen/Pattscheid: Mann rast mit Auto gegen Haus – tot!

Leverkusen – Bergisch Neukirchen/Pattscheid: Mann rast mit Auto gegen Haus – tot!

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/sylvar/361087170/sizes/m/in/photostream/##sylvar
In dem kleinen netten Stadtteil von Leverkusen in Bergisch Neukirchen passierte in der Nacht von Samstag auf Sonntag Schreckliches. Ein Autofahrer raste mit seinem Auto gegen eine Hauswand, er hat wohl die Rechtskurve, in der das Zweifamilienhaus steht, nicht richtig eingeschätzt.

Der Fahrer des Autos, einem Golf, war 68 Jahre alt, er kam nach dem Aufprall mit dem Auto auf besagtes Haus sofort ins Krankenhaus. Doch leider konnte er nicht mehr gerettet werden. Der Autofahrer verstarb in der Klinik. Sein Beifahrer befindet sich noch immer im Krankenhaus, er hat schwere Verletzungen von dem Autounfall.

In dem Haus in das der 68-Jährige gefahren ist, beschwerte sich eine der zwei Familien, die dort wohnen, schon seit langem bei der Stadt. Erst kürzlich war die Familie wieder im Bürgerbüro, da sich in den letzten Monaten die Rasereien und das Quietschen der Reifen der nächtlichen vorbeifahrenden Autos extrem erhöht hat. Immer wieder gab es auch kleinere Unfälle. Jetzt musste ein Mann sogar sterben.

Die Familie ist entsetzt und verärgert über die Situation und darüber, dass alle Beschwerden bisher ignoriert wurden. Nicht zuletzt wurde jetzt das Haus beschädigt, so dass sogar ein Statiker hinzugezogen werden muss. Nein es musste auch noch ein Mann dabei sterben. Der Fall läuft und es wird derzeit weiter ermittelt.