close
Lena: 2011 wieder für Deutschland bei Eurovision Song Contest

Lena: 2011 wieder für Deutschland bei Eurovision Song Contest

Stefan Raab hat entschieden. Lena Meyer-Landrut wird auch im Jahr 2011 für Deutschland beim Eurovision Song Contest antreten.

Stefan Raab, Entdecker von Lena Meyer-Landrut, hat verkündet, dass diese im kommenden Jahr wieder für Deutschland antreten soll. Er begründete, dass man den Eurovision Song Contest im nächsten Jahr im eigenen Land hätte und es deshalb logisch wäre, wenn die Siegerin auch im kommenden Jahr Deutschland vertritt und damit die Möglichkeit erhält ihren Titel zu verteidigen.

Raab ist anscheinend der Meinung, dass auch ein zweites Mal klappen kann, was bereits einmal funktioniert hat. Wieso auch nicht. Der ARD wird’s wohl recht sein, hat sie doch am Samstagabend Rekordeinschaltquoten einfahren können. Auch wenn es bis dahin wohl noch einiges zu klären gibt, denn die anderen Künstler, die sich auf den Startplatz für Deutschland bewerben sind von Raabs Ideen bestimmt nicht begeistert.

Zunächst äußerte der Pro7-Moderator die Idee im allgemeinen Freudentaumel und keiner wollte dies so recht wahrnehmen. Er betonte aber nochmals auf dem Empfang in Hannover und in seiner Sendung am Montag, dass er voll hinter diesem Ausspruch stehen würde.