close
Laut IfW wird sich Wirtschaftswachstum halbieren

Laut IfW wird sich Wirtschaftswachstum halbieren

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/bn2o/4959587255/sizes/m/in/photostream/##george kiwi
Das Institut für Weltwirtschaftsleistung (IfW) in Kiel hat bekannt gegeben, dass man davon ausgehe im kommenden Jahr nur noch ein halbiertes Wirtschaftswachstum zu sehen. Die Entwicklung des Wirtschaftswachstums im Jahr 2011 soll demnach bei 1,7 Prozent liegen.

In diesem Jahr geht man noch von einem Wachstum aus, das bei 2,4 Prozent liegen wird, so das IFW.

Das Institut hat seine Prognosen kräftig erhöht. Bislang ist man von einem Wachstum für 2010 ausgegangen, das bei 2,1 Prozent angesiedelt ist. Die positive Entwicklung der vergangenen Monate trage dazu bei, dass man die Prognose nochmals deutlich anhebt. Auch für das kommende Jahr war man zunächst von 1,2 Prozent ausgegangen, so dass die neuerlich Prognose eine deutliche Steigerung darstellt.

Durch die leicht sinkende internationale Nachfrage werde jedoch im Jahr 2011 keine so hohe Steigerung der Wirtschaftsleistung zu erzielen sein wie noch im aktuellen Jahr. Nach Expertenmeinung ist der Zenit der weltwirtschaftlichen Expansion bereits überschritten.