close
Karstadt-Berggruen: Am Mittwoch soll Kaufvertrag unterschrieben werden

Karstadt-Berggruen: Am Mittwoch soll Kaufvertrag unterschrieben werden

Im Kampf um die insolvente Kaufhauskette Karstadt hat der Gläubigerausschuss am Montag eine Entscheidung getroffen. Nach acht Stunden Beratung hat sich der Ausschuss auf Nicolas Berggruen als neuen Eigentümer der Warenhauskette geeinigt.

Den Ausschlag hat dabei sein Konzept gegeben, das vorsieht die 25.000 Beschäftigten von Karstadt nicht mit weiteren Einschnitten zu belasten.

Vielmehr sollen die Mieten der 120 Karstadtfilialen gesenkt werden, außerdem ist sein Konzept darüber hinaus auf Langfristigkeit ausgelegt. Der Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg drängt darauf, dass der Kaufvertrag bis spätestens Mittwoch unterzeichnet ist, denn am Donnerstag läuft die Frist vom Amtsgericht Essen ab innerhalb derer der Insolvenzplan vorgelegt werden muss.

Berggruen hat angekündigt, dass er Karstadt wieder voll auf Kurs bringen will und es ihm darum geht, die Marke Karstadt zu erhalten. Die anderen Bieter, Triton und Highstreet, hatten jeweils Einschnitte bei den Mitarbeitern vorgesehen.