close
Rauchen ohne Reue mit Joytech eCom

Rauchen ohne Reue mit Joytech eCom

10. Dezember 2013

Es gibt viele Gründe, die gegen das Rauchen sprechen. Einer der Gründe ist, dass das Rauchen mittlerweile viel Geld kostet, und der Qualm färbt im Lauf der Zeit auch jede Gardine und jede Tapete unansehnlich gelb. Rauchen ist aber vor allen Dingen schädlich für die Gesundheit. Herz- und Kreislauferkrankungen, Raucherbeine und Lungenkrebs gehören zu den Folgeerscheinungen, wenn geraucht wird. Aber ganz mit dem Rauchen aufhören können nur die wenigsten passionierten Raucher, dabei gibt es eine Alternative, und die heißt E-Zigarette.

Die E-Zigarette – mehr als ein Trend

Immer häufiger kann man Menschen beobachten, die genussvoll vor sich hin paffen, ohne dabei an einer herkömmlichen Zigarette zu ziehen, und das sogar im Restaurant und in der Kneipe um die Ecke. Sie rauchen eine E-Zigarette, ein Trend, der mehr und mehr die normale und damit auch schädliche Zigarette ablöst. Wer eine E-Zigarette raucht, der schadet weder den Tapeten noch den Gardinen, der gibt lange nicht so viel Geld aus wie ein klassischer Raucher, und auch die Gesundheit wird nicht angegriffen. Eine E-Zigarette ist längst mehr als eine Alternative geworden und sie hilft immer mehr Rauchern, sich von ihrer Sucht zu befreien. Waren die ersten E-Zigaretten etwas unförmig und sahen gewöhnungsbedürftig aus, so sind die Zigaretten der neuen Generation wahre Schmuckstücke, mit denen man sich durchaus in der Öffentlichkeit sehen lassen kann, ohne spöttisch belächelt zu werden. Eines dieser Schmuckstücke ist die eCom Joyetech, eine E-Zigarette, die sowohl durch ihre moderne Technik, als auch auch vom ästhetischen Standpunkt her, immer überzeugen kann.

Die eCom von Joytech – E-Zigaretten der neuen Generation Ecom

Ganz aus schwarzem Edelstahl, der geschliffen und gebürstet wurde – schon optisch ist die eCom aus dem Hause Joytech perfekt, und das gilt auch für das technische „Innenleben“ der E-Zigarette. Bei der eCom wird der Akku durch ein neuartiges Gewinde mit dem Verdampfer, und anschließend mit dem Mundstück verbunden. Das sorgt nicht nur für ein besseres Drehmoment, die eCom kann auch einfacher zum Beispiel in der Hosentasche transportiert werden. Die Technik im Inneren der eCom von Joytech kann ebenfalls überzeugen. Die Watt- und auch die Voltleistungen sind variabel, es gibt eine Aircontrol, die Befüllung ist mit einem Entlüfter verbunden, und auch die Ansaugung der Luft von oben sowie ein Wechsel des Verdampfers auch bei einem vollen Tank, gehören zu den Dingen, die jeden E-Zigarettenraucher beeindrucken werden. Die Auswahl der Optionen, was die Dampferzeugnisse angeht, ist groß und reicht von 4,5 W bis zu 9,6 W. Das erlaubt auch einen offenen Luftdurchzug, ein Vorteil, der viele E-Zigaretten Raucher überzeugen wird. Wer vielleicht noch auf der Suche nach einem schicken und praktischen Geschenk ist, der wird mit der eCom von Joytech jedem, der E-Zigaretten schätzt, mit Sicherheit eine große Freude machen.

Fazit

Herkömmliches Rauchen war gestern, wer modern und gesundheitsbewusst rauchen will, der steigt auf die E-Zigarette eCom von Joytech um, spart so viel Geld und muss auch in gemütlicher Runde nicht auf seine Zigarette verzichten.