close
Insolvenzverwalter reicht eigenen Insolvenzantrag ein

Insolvenzverwalter reicht eigenen Insolvenzantrag ein

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/timsnell/4569457286/sizes/m/in/photostream/##timsnell
Auch Insolvenzverwalter sind nicht vor einer Insolvenz gefeit. Wie jetzt bekannt wurde hat Bernd Reuss, Insolvenzverwalter aus Friedberg über sein Vermögen und für einige seiner Gesellschaften Insolvenzantrag beim Amtsgericht in Friedberg gestellt.

Mit der Insolvenz hat er seinen Kollegen Insolvenzverwalter Ottmar Hermann aus Frankfurt am Main beauftragt. Vorerst will man den Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten.

Reuss hat für die Reuss Rechtsanwälte Rechtsanwaltgesellschaft mbH, die BRF Factoring GmbH, die Turnaround Capital Beteiligungs-Beratungsgesellschaft mbH, die Reuss Gesellschaft für Insolvenzverwaltungen GmbH & Co. KG, die RP Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH, die InsO Guide GmbH und die Bernd Reuss Investitionen GmbH Insolvenzantrag gestellt.

Ottmar Hermann ist vorläufiger Insolvenzverwalter, der den weiteren Verlauf der Insolvenz sicherstellt. Insgesamt beschäftigt Reuss 50 Personen, deren Dezembergehälter vorfinanziert werden. Entlassungen hat man vorerst nicht geplant. Inwiefern weitere Gehälter derzeit gedeckt sind ist noch nicht klar. Hermann verschafft sich in den kommenden Wochen erst mal einen Überblick und wird dann entsprechend handeln.