close
Hausputz im Frühjahr steht an – hat es Ihre BauFi auch nötig? Anschlussfinanzierung checken

Hausputz im Frühjahr steht an – hat es Ihre BauFi auch nötig? Anschlussfinanzierung checken

Der Hausputz, der sogenannte Frühjahrsputz, beschäftigt schon seit Tagen wieder einige Menschen. Kaum kommen die ersten Sonnenstrahlen strotzt man wieder vor Energie. Der Kleiderschrank wird wieder neu sortiert, die Wohnung wird umdekoriert, man beginnt damit den Garten wieder herzurichten und es sich gemütlich zu machen. So einige Sachen werden in Angriff genommen, die man lange in den tristen Wintermonaten vernachlässigt hat oder einfach auf Grund des Wetters nicht hat erledigen können.

Gründer und Vorstand der Interhype AG, Robert Haselsteiner, ist der Ansicht, dass man diese optimistischen Gefühle gleich auch noch anderweitig einsetzen soll. Er appelliert an die Hausbesitzer deren Baufinanzierungen und Anschlussfinanzierungen einen kurzen Frühjahrscheck zu unterziehen.

Was manch einer nicht weiß ist, dass einige Geldinstitute BauFi´s anpreisen, die erst nach ca. 15 Monaten beginnen, aber die Zinsen vom jetzigen Moment gelten. Das ist interessant für die Baufinanzierungen die 2011 beginnen – aber genauso auch für die mit Ablaufdatum 2016. Durch eine minimale Zinserhöhung ist es möglich den jetzigen Zinssatz über ein Forward-Darlehen schon unglaubliche 60 Monate vorweg zu vereinbaren. Die momentanen niedrigen Zinsen sollen sich Hausbesitzer sofort garantieren lassen und zuschlagen.

Ein ganz wichtiger Punkt ist auch die Anpassung der monatlichen Rate an den derzeitigen monatlichen Geldeingang. Im Laufe der Zeit ändert sich oftmals die Lebenssituation, die Prioritäten und auch oftmals das Einkommen. Überprüfen Sie bei der nächstbesten Gelegenheit Ihre monatlichen Geldeingänge und lassen sich daraufhin Ihre monatliche Tilgungsrate anpassen. Müsste man die Rate nach unten korrigieren, weil Sie weniger verdienen, werden Sie mit der niedrigeren monatlichen Rate zwar länger abzahlen, aber bekommen monatlich etwas mehr Luft in die Kasse.

Sollte der positive Fall eingetreten sein und Sie mehr Einkommen als damals haben, lassen Sie die Rate nach oben korrigieren, so sind Sie schneller mit der Rückzahlung fertig und das Häuschen gehört schneller Ihnen. Keine Panik, sollten Sie aus irgendwelchen Gründen wieder weniger verdienen, lassen Sie die Tilgungsrate wieder anpassen.

(Quelle:News und Trends)