close
Google lernt fliegen – Jetzt werden Flugtickets verkauft

Google lernt fliegen – Jetzt werden Flugtickets verkauft

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/gi/457964619/##TheAlieness GiselaGiardino²³
Die Suchmaschine Google weitet ihren Service immer weiter aus und kauft immer mehr Unternehmen auf. Jetzt drängt Google auf den Markt des Online-Flugticket-Handels. Google will sich auch in diesem Bereich stark machen. Ein entsprechender Anbieter wurde von Google schon gekauft und mit der nötigen Software ausgestattet.

Google hat sich gerade den US-Software-Hersteller ITA einverleibt, der bisher auf das Sammeln und Auswerten von Informationen spezialisiert war, die sich im Bereich Flugreisen bewegen.

Die Firmenübernahme hat Google 700 Millionen US-Dollar gekostet. Der Kaufpreis für das kleine Unternehmen ist recht üppig, was vermuten lässt, dass die Google-Experten in diesem Geschäftsbereich eine große Chance sehen, viel Geld zu verdienen.

Marissa Mayer, Managerin bei Google, sagte, dass bereits heute schon fast 50 Prozent der Flugtickets online erworben werden. Die Software-Firma ITA aus Boston sammelt Informationen über Flugpreise und entsprechende Verfügbarkeiten. ITA hat sich hauptsächlich auf den amerikanischen Markt spezialisiert.