close
Goldman Sachs investiert und Facebook ist 50 Milliarden Dollar wert

Goldman Sachs investiert und Facebook ist 50 Milliarden Dollar wert

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/fbouly/3568409530/sizes/m/in/photostream/##Franco Bouly
Facebook ist derzeit das mächtigste soziale Netzwerk weltweit. Damit aber nicht genug. Jetzt soll das Internetunternehmen noch mächtiger werden, denn die US-Großbank Goldman Sachs und ein russischer Geldgeber, die Digital Sky Technologies, wollen kräftig in das soziale Netzwerk investieren.

Eine halbe Milliarde Dollar wollen beide Unternehmen in Facebook investieren.

Goldman Sachs investiert 450 Millionen Dollar und Digital Sky Technologies schießt 50 Millionen Dollar zu. Allerdings hat Digital Sky Technologies bereits 500 Millionen Dollar in Facebook investiert. Der Deal mit Goldman Sachs könnte Mark Zuckerberg, CEO von Facebook, eine Verdopplung seines Vermögens bescheren. Schon jetzt ist klar, dass Facebook einen Marktwert von 50 Milliarden Dollar hat. Bis zu dem Goldman-Sachs-Deal war Facebook 23 Milliarden Dollar wert. Das Privatvermögen von Zuckerberg wird derzeit auf 6,9 Milliarden Dollar geschätzt. Durch die neue Bewertung von Facebook wäre sein Vermögen bei ungefähr 15 Milliarden Dollar angesiedelt.

Mit dem frischen Geld kann Facebook weiter wachsen. Neue Mitarbeiter und neue Produkte sind denkbar. Außerdem scheint ein Börsengang in den nächsten zwei Jahren nun auch nicht mehr ausgeschlossen und gilt sogar als möglich. Immerhin spielt Facebook mittlerweile in der Liga der ganz Großen.