close
Gedenken an Bau der Berliner Mauer – 13. August 49. Jahrestag

Gedenken an Bau der Berliner Mauer – 13. August 49. Jahrestag

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/siyublog/1982035178/sizes/m/in/photostream/##siyublog
Am 13. August 1961 wurde die Berliner Mauer gebaut. Heute, am 49. Jahrestag, gibt es vielerorts Gedenkveranstaltungen.

Berlin – Eine Ausstellung der Zeitungen „Bild“ und „Welt“ soll dem Bau der Mauer und der vielen Opfer gedenken, die aus der ehemaligen DDR fliehen wollten und an der Mauer durch das SED-Regime ermordet wurden. Die Ausstellung zeigt Bildmaterial, das bislang noch nicht veröffentlicht wurde.

Die Ausstellung kann von Schulen, Kulturinstituten, Rathäusern oder Institutionen bestellt werden. Diese zeigt 20 Plakate mit Fotos, die weltbekannt sind, aber auch noch nie gezeigt wurden. Die Plakate sollen erstmals pünktlich mit dem Beginn des kommenden Jahres ausgeliefert werden, wenn sich der Mauerbau zum 50. Mal jährt.

Aber auch in diesem Jahr gedenkt man dem Mauerbau. An dem Bauzaun der Stresemannstraße/Ecke Köthener Straße ist bereits eines der Plakate aufgehängt worden, dass vier bewaffnete Männer einer paramilitärischen Einheit zeigt, die vor dem Brandenburger Tor stehen.