close
Gamigo AG mit Investment-Großoffensive

Gamigo AG mit Investment-Großoffensive

11. Juni 2013

Die Gamigo AG hat bis dato lediglich im Online-Spiele-Bereich für Schlagzeilen gesorgt. Immerhin zählt der Newcomer zu den Aufsteigern der letzten Jahre in der Branche. Aktuell kann das Unternehmen über 10 Millionen registrierte Spielekonten vorweisen und zählt somit schon zu den Riesen im Online-Games Bereich. Doch dem nicht genug, will Gamigo nun die Anlagebranche stürmen.

Mit einer Mittelstandanleihe soll dem Anleger hohe Renditen verschafft werden. Mittelstandanleihen sind schon längere Zeit ein Trend im Investmentbereich und bedienen sich immer größer werdender Beliebtheit. Nun will auch Gamigo davon Gebrauch machen und bietet ihren potentiellen Anlegern eine sichere und solide Grundlage für ihre Investitionen.

Gamigo will expandieren

Das Unternehmen will mit ihren Gamigo-Anleihen dem Anleger ein besonderes Investment-Highlight bieten. Mittelstandsanleihen zählen nämlich zu den gefragtesten Investmenttipps schlechthin, so könnte auch die Gamigo AG davon profitieren und die Anleger gleich mit. Dadurch will das Online-Spiele Unternehmen weiter expandieren. So mischen sie zwar schon in Deutschland und Nordamerika mit, wollen sich aber noch weiterhin ausweiten und neue Märkte entdecken. Durch den geplanten neuen Lizenzerwerb soll dies nun möglich sein. Das schon an sich große Spieleportfolio soll zeitlich ebenfalls ausgeweitet werden, so Gamigo. Man will sich nun auf lange Sicht oben in der Online-Spiele Branche festsetzen.

Die Gamigo AG schreitet voran

Der mittlerweile große Online-Spiele Betreiber hat sich damals durch das Anbieten kostenloser Spiele, sogenannter Free-to-Play-Spiele, einen Namen gemacht und seinen Kundenkreis schnell vergrößert. Immerhin war Gamigo damals einer der ersten Betreiber dieser Art von Online-Games. Doch dem Unternehmen werden weiterhin große Anstiege prognostiziert. Von 2011 bis 2016 soll der Marktumsatz um ganze 135% gesteigert werden.

Der besondere Bonus soll nun eben durch die angekündigten Mittelstandsanleihen entstehen. Die möglichen Anleger haben noch bis zum 18. Juni 2013 (vorbehaltlich vorzeitiger Schließung) Zeit die Anleihe zu nutzen, um noch von einem Zinskupon von 8,5% zu profitieren. Der rechtlich maßgebliche Wertpapierprospekt ist kostenfrei erhältlich über www.gamigo-anleihe.de oder über die gamigo AG, Behringstraße 16b, 22765 Hamburg.

Insgesamt ein Investment-Highlight von dem nicht nur das Unternehmen profitieren könnte.