close
Fußball-Weltmeisterschaft: Kauflaune ist gestiegen

Fußball-Weltmeisterschaft: Kauflaune ist gestiegen

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/celso/4718510861/sizes/m/##Celso Flores
Das Konsumklima in Deutschland ist im Juni durch die Fußball-WM vor einem weiteren Tiefschlag bewahrt worden. Erstmals seitdem das Sparpaket der Koalition vorgestellt wurde ist die Kauflaune gestiegen. Das teilte das Marktforschungsunternehmen GfK mit.

Der Konsumklimaindex wird im Juli aufgrund der verbesserten Lage mit 3,5 Punkten erwartet.

Nach Angaben der GfK soll es eine Sonderkonjunktur geben, die in einzelnen Branchen dafür sorgt, dass das Konsumklima insgesamt verbessert wird. Beispielsweise werden aktuell besonders viele Flachbildschirme verkauft.

Viele Menschen schätzen die Wirtschaftsentwicklung in Deutschland aufgrund der positiven Zahlen des Arbeitsmarkts sehr gut ein. Das eigene Einkommen und dessen Entwicklung wird allerdings aufgrund des Sparpakets der Regierung nicht so positiv eingeschätzt. Wesentlich mehr Menschen gehen hierzulande im Vergleich zum Vormonat von einer negativen Entwicklung des eigenen Einkommens aus. Vielerorts fürchtet man sich, dass man die Kosten des Sparprogramms selbst tragen muss.