close
Flughafen München: Flugausfälle – Schneechaos beginnt

Flughafen München: Flugausfälle – Schneechaos beginnt

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/probabilistic/4634943533/sizes/m/in/photostream/##probabilistic
Am Montag war es dann dieses Jahr auch in München soweit. Das Schneechaos hat auf dem Münchner Flughafen zugeschlagen und diesen fest im Griff. Der Schnee fiel auf über 30 Zentimeter und beeinträchtigte den Flugverkehr so, dass bis zu 170 Flüge ausgefallen waren.

Einige Flüge hatten über eine Stunde Verspätung. Hier spricht man von über 200 verspäteten Flüge. Mehr als tausend Passagiere musste so auf dem Flughafen verharren. Manch eine Verspätung entstand allerdings auch, weil andere Flughäfen mit den Schneefällen am kämpfen waren.

Das Problem, das unter anderem den Flugstau verursachte, sind die beiden Start- und Landebahnen in München, die immer wieder frei gemacht und von Eis befreit werden mussten. So stand statt zwei Start- und Landebahnen nur noch eine zur Verfügung. Gegen Montagmittag löste sich das Chaos dann etwas auf, die Lage entspannte sich, da der Schneefall langsam aufhörte.

Der Schnee wird dieses Jahr immer wieder für Verspätungen und Flugausfälle auf den verschiedenen Flughäfen führen, prognostizieren Meteorologen. Uns steht wohl ein kalter weißer Winter bevor.