close
Flugausfälle an deutschen Flughäfen wegen Streik in Spanien

Flugausfälle an deutschen Flughäfen wegen Streik in Spanien

Flugausfälle an deutschen Flughäfen wegen Streik in Spanien 5
Bild: ##http://www.flickr.com/photos/bloemche/4530630466/sizes/m/in/photostream/##Jürgen Stemper // Bloemche

In Spanien wird seit Mittwoch gestreikt. Der Generalstreik hat dazu geführt, dass bereits am Morgen in Frankfurt 22 Flüge ausgefallen sind. Gleich am frühen Morgen sind zehn Flüge aus Spanien sowie zwölf Flüge in das südeuropäische Land gestrichen worden. Da vermutet man ein Gerangel um die Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe. Am Hotel Frankfurt Airport wäre dies hingegen sicherlich kein Problem.

Damit die Flugausfälle aufgefangen werden können setzen die Airlines größere Flugzeuge ein. Somit will man das absolute Chaos an Deutschlands größten Verkehrsflughäfen vermeiden.

Man geht davon aus, dass der Streik in Spanien maximal einen Tag lang dauern wird, so dass das Schlimmste vermieden werden kann. Neben dem Frankfurter Flughafen ist auch der Berliner Flughafen von Flugausfällen der spanischen Airline Iberia betroffen.

Von Seiten der Air Berlin hat man frühzeitig reagiert und die Passagiere informiert sowie umgebucht. Die Air Berlin betreibt neben dem Drehkreuz in Berlin ein weiteres auf Mallorca und ist von daher in besonderem Maße von dem Generalstreik betroffen. Germanwings hat gleich all seine Flüge von und nach Spanien für den Mittwoch gestrichen.