close
Flüge aus dem Jemen nach Deutschland komplett verboten

Flüge aus dem Jemen nach Deutschland komplett verboten

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/dosenphoto/3683542023/sizes/m/in/photostream/##DosenPhoto
Die Bundesregierung hat als Antwort auf das nicht entdeckte Päckchen mit Sprengstoff, das am Flughafen Köln/Bonn umgeladen wurde, alle Flüge aus dem Jemen verboten. Die Sendung war im Jemen aufgegeben worden und für jüdische Einrichtungen in den USA bestimmt. Man mutmaßt allerdings, dass die vermeintliche Bombe noch in der Luft explodieren sollte.

Die Regierung des Jemens äußert Kritik an dem Einflugverbot in Deutschland, das alle Flüge betrifft, die im Jemen gestartet sind.

Im Jemen fühlt man sich ungerecht behandelt und kritisiert diesen Schritt als unlogisch. Diese Entscheidung würde nur der Al Kaida helfen, die schon seit langem versuche dem Ansehen des Jemens zu schaden. Ein jemenitischer Regierungssprecher hat gesagt, dass man sich auch weiterhin international am Kampf gegen den Terrorismus beteiligen werde.

Bis auf Weiteres haben keine Flüge, die direkt oder indirekt aus dem Jemen kommen, eine Berechtigung in Deutschland zu landen oder über Deutschland hinwegzufliegen. Über diese Maßnahme will die Bundesregierung sicherstellen, dass keine Pakete gefüllt mit Sprengstoff oder ähnlich gefährliche Fracht Deutschland erreiche.