close
Finanzoptimierung und Sanierung im Privathaushalt

Finanzoptimierung und Sanierung im Privathaushalt

13. Dezember 2022
Finanzoptimierung und Sanierung im Privathaushalt 1

Ein Finanzplaner kann als eine Person definiert werden, die Ihnen hilft, die richtige und angemessene Finanzberatung zu erhalten der Ihnen bei Ihren persönlichen Finanzen und auch bei Ihren Investitionen helfen kann.

Wenn Sie einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Berater finden möchten, ist es wichtig, dass er weiß, wovon er spricht. Wenn sie keine Erfahrung auf diesem Gebiet haben, kann ihr Rat voreingenommen und daher für Sie nicht nützlich sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie tatsächlich jemanden einstellen, der über umfangreiche Erfahrung in diesem Arbeitsbereich verfügt, damit er oder sie klare Ratschläge dazu gibt, welche Art von Hilfe für Sie am besten geeignet ist, basierend auf Ihren Bedürfnissen und Zielen.

Leistungen eines Finanzberaters

Genauso wie es für Unternehmen wichtig ist ihre Buchhaltung zu verwalten, Einnahmequellen zu optimieren, und wichtige Ausgaben im Blick zu haben ist dieses Thema auch im Privatbereich von höchster Bedeutung.

Wenn es nur darum geht das monatliche Einkommen und die Ausgaben im Blick zu behalten ist es zugegebenermaßen für die meisten Menschen recht einfach. Wer aber plant einen Kredit aufzunehmen, Schulden abzubauen oder Geldanlagen vorzunehmen, sollte darüber nachdenken einen Finanzoptimierer zu finden der in diesen Fällen weiterhilft. Ein gut aufgestellter Finanzplan sorgt dafür, die höchste Rendite bei Geldeinlagen zu erlangen und das Beste Kosten-Nutzen-Verhältnis herauszuholen.

Finanzberater sind Experten in diesem Bereich. Er hat Kreditangebote im Überblick und kennt die günstigsten Versicherungen mit den unterschiedlichen Leistungen. Auch berät er bezüglich Kapitalanlagen und deren Sicherheit. Er berechnet das Verhältnis zwischen Schulden, Einnahmen und Ausgaben, um hier eine optimale Balance für deine Kunden zu finden.

Das Angebot eines Finanz Beraters beinhaltet immer ein optimales Lösungskonzept im Hinblick auf Anlage- und Vorsorgemaßnahmen, zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Kunden.

Betrachtung der Ausgaben

Energieverträge sind oft eine gute Möglichkeit, Ihre Energiekosten zu senken und Geld zu sparen. In Zeiten hoher Energiekosten lohnt sich ein Blick auf die unterschiedlichen Leistungen und Angebote der Anbieter dieser Verträge.

Ein Versicherungscheck lohnt sich immer! Grade im Bereich der Sach- und Personenversicherungen sowie bei Zusatzversicherungen können schnell Einsparmöglichkeiten gefunden werden. Sei es die private Krankenversicherung für Beamte oder die Police der Familienversicherung: Finanzoptimierer finden für ihr Kunden die besten Angebote.

Eine gute Anlagestrategie

Auch bei individuellen Anlage- und Finanzstrategien ermitteln Finanzberater die besten Optionen. Bereitstellung staatlicher Fördergelder, eine Rentabilitätsberechnungen im Bereich von Altersvorsorgemaßnahmen oder eine Kreditoptimierung bei der Immobilienfinanzierung.

Immaterielle und materielle Vorsorge

Finanzdienstleister in diesem Bereich können auch bei der Erstellung einer Patientenverfügung, einer Sorgerechtsverfügung oder bei Vorsorgevollmachten helfen. Sie beraten bezüglich der Absicherung durch Berufsunfähigkeitsversicherungen und bei der Absicherung gegen Krankheiten und Unfälle.

Wie wird der Finanzberater bezahlt?

Finanzberater arbeiten oft auf Provisionsbasis, somit fallen für den Kunden keine unmittelbaren Kosten an. In der Versicherungsprämie oder bei der abgeschlossenen Anlage ist die Provision des Beraters enthalten.

Auch eine Arbeit auf Honorarbasis ist möglich. Die Bandbreite richtet sich nach vielen unterschiedlichen Faktoren und reicht von 80 bis zu 250 Euro pro Stunde. Für bestimmte Leistungs- und Anlagepakete können durch die kontinuierliche Betreuung und Verwaltung auch jährliche Kosten berechnet werden, oft im Verhältnis zu den Vermögens- und Anlagewerten.

Auf jeden Fall lohnt es sich, nach einem seriösen Berater in Geldfragen Ausschau zu halten um optimal abgesichert zu sein.