close
Fall Mirco S.: „Wichtig“ – Polizei bittet erneut um Mithilfe der Bevölkerung!

Fall Mirco S.: „Wichtig“ – Polizei bittet erneut um Mithilfe der Bevölkerung!

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/10790954@N06/964114498/sizes/m/in/photostream/##-tCA-
Mirco S., der elfjährige Junge aus Grefrath, gilt seit 3. September als vermisst. Es ist unglaublich traurig, dass der Junge bis heute noch nicht gefunden wurde. Über acht Wochen schon müssen die Eltern des Jungen bangen und die unendliche Traurigkeit und Ungewissheit ertragen.

Die Bevölkerung ist genauso von der grausamen Tat erschüttert. Einmal mehr wird jetzt die Bevölkerung von der Polizei zur Mithilfe aufgefordert.

Wer kann sich erinnern am Tag nach dem Zeitpunkt der vermeintlichen Entführung von Mirco einen Passat-Fahrer beobachtet zu haben, der sein Auto ausführlich gereinigt hat. Oder eventuell einen Passat-Fahrer, der seit der Entführung sein Auto nicht mehr fährt – dies könnte mit einen Unfall oder einen Schaden, eventuell ein Motordefekt oder anderem Vorwand begründet werden.

Sollte jemandem etwas in diese Richtung nachträglich als auffällig erscheinen, bittet die Polizei um einen Hinweis. Die Polizei ist hier auf die Beobachtungen der Bevölkerung angewiesen. Gleichzeitig ermittelt die Polizei weiter bei den Passat-Besitzern rund um Grefrath. Hoffentlich wird Mirco bald gefunden, um endlich den Eltern die schreckliche Ungewissheit zu nehmen. Mirco hat ein Recht zu leben.