close
Eurovision Song Contest-Siegerin Lena zurück in Deutschland

Eurovision Song Contest-Siegerin Lena zurück in Deutschland

Bild: ##http://www.flickr.com/photos/aktivioslo/4635326917/sizes/m/##aktivioslo
Die Eurovision Song Contest-Siegerin Lena Meyer-Landrut ist wieder zurück in Deutschland. Am Nachmittag ist die 19-jährige in Hannover auf dem Flughafen gelandet. Sie wurde auch sogleich von Christian Wulff, Ministerpräsident Niedersachsens, empfangen und sogar mit Küsschen begrüßt.

Lena wurde im Autokonvoi zum Rathaus von Hannover gebracht. Viele TV-Sender sind dabei, um Sondersendungen zu produzieren. Das ganze Land scheint Kopf zu stehen, weil es nach 28 Jahren endlich wieder geglückt ist, dass eine Deutsche den Eurovision Song Contest gewonnen hat. Für 17 Uhr ist ihr erster öffentlicher Auftritt in ihrer Heimatstadt angesetzt.

Am Sonntagabend konnte sich Lena Meyer-Landrut beim Eurovision Song Contest durchsetzen und die Konkurrenz deutlich abhängen. Damit hat die 19-jährige Abiturientin aus Hannover geschafft, was viele Künstler aus Deutschland vergebens die Jahre zuvor versucht hatten: Den Eurovision Song Contest zu gewinnen.

Lena ist aus der Casting-Show von Stefan Raab als Gewinnerin hervorgegangen. Stefan Raab erhält jedes Jahr eine Wildcard für die Vorausscheidungen zum Eurovision Song Contest und macht daraus die wohl populärste Casting-Show zum ehemaligen Grand Pix d’Eurovision de la Chanson in Deutschland.