close
Endgültige Trennung trotz Baby – GZSZ-Star Hendrik (Pete Dwojak) und Caroline Beil

Endgültige Trennung trotz Baby – GZSZ-Star Hendrik (Pete Dwojak) und Caroline Beil

Endgültige Trennung trotz zehn Monate altem Baby. GZSZ-Star Hendrik (Pete Dwojak) und Caroline Beil trennen sich. Manchmal steckt einfach der Wurm drin, so wohl auch bei Caroline Beil und ihrem Ex Pete Dwojak, der aus Gute Zeiten schlechte Zeiten als Hendrik bekannt ist.

Die zwei haben sich bei Dreharbeiten zu GZSZ im Jahr 2006 kennengelernt. Damals behaupteten beide, dass der Altersunterschied von unglaublichen 16 Jahren nichts ausmachen würde.

Caroline Beil ist 43 Jahre alt und Pete Dwojak 28. Schon im Jahr 2008 kam es kurzzeitig zu einer ersten Trennung. Damals wurden sofort einige Stimmen laut, die die Trennung auf den Altersunterschied zurückführten. Allerdings rauften sich die beiden erneut zusammen und haben sich anscheinend wieder ganz gut vertragen. Sie entschieden sich für ein gemeinsames Kind, das dann 2009 zur Welt kam. Ihr Sohn heißt David Maria und ist jetzt gerade mal zehn Monate alt. Jetzt wird bekannt, dass sich das Paar endgültig getrennt hat. Zu „Bild“ sagte Beil, dass sie sich in Freundschaft getrennt haben und man sich gemeinsam um den Sohn kümmern möchte. Als Grund für die Trennung gab Beil an, dass es unter anderen an der räumlichen Trennung lag. Diese sei ein großes Problem in der Beziehung gewesen.

Die Trennung wurde von Pete Dwojaks Anwalt bestätigt. Dwojak möchte hierzu allerdings keine Stellung nehmen zum Wohl seines zehn Monate alten Sohnes.