close
DSDS: Menowin Fröhlich und Mehrzad Marashi mögen sich im Real-Life

DSDS: Menowin Fröhlich und Mehrzad Marashi mögen sich im Real-Life

27. Juni 2010Mehrzad Marashi

Mittlerweile wird täglich mehrfach über Menowin oder Mehrzad berichtet. Leider sind es meist negative Nachrichten, die gegen die beiden gerichtet sind. Der Eine macht den Anderen in der Presse schlecht, so die Publikationen. Einer gönnt dem Anderen nicht den Erfolg, manchmal platzt einer vor Neid, dann wieder eine Schlagzeile über den Anderen, die nicht gerade erfolgsträchtig für den Konkurrenten ist, jeden Tag etwas anderes.

Allerdings äußerte sich Menowin in einem Interview über seinen Mitstreiter Mehrzad, dass er einige Lieder von Mehrzad Marashi gerne mag, vor allem die Lieder, die er vor DSDS unter dem Pseudonym Marasco veröffentlicht hat.

Es ist wahrscheinlich wie immer, die Presse, die den Einen gegen den Anderen aufhetzt um eine Show für den Leser zu imitieren, bzw. um eben die nötige Auflage zu generieren. Allerdings ist dabei höchste Vorsicht geboten, dieser Schuss kann schnell nach hinten gehen. Beide Künstler haben Erfolg, man kann sie nicht über einen Kamm scheren, da sie zu verschieden sind. Jeder ist gut auf seine Art und Weise und man muss ja auch nicht immer alles mögen. Es ist im realen Leben sicher so, dass sich beide mögen, aber jeder seinen Weg geht.

Mehrzad Marsahi hat sein Album „New Life“ bereits veröffentlicht und konnte auch gleich damit in den Top Ten landen. Menowin Fröhlichs CD wird in den kommenden Tagen auf den Markt kommen, man darf gespannt sein.