close
DSDS: Mehrzad Marashi keiner kauft sein Album – „NewLife“ wird zum Ladenhüter

DSDS: Mehrzad Marashi keiner kauft sein Album – „NewLife“ wird zum Ladenhüter

Mehrzad Marashi hat die Erfolgssendung „Deutschland sucht denSuperstar“ 2010 gewonnen, er war der Star der Herzen. Die Frauen sind nur so dahin geschmolzen als er seiner Denise den Heiratsantrag gemacht hat. Er galt als Saubermann, als treusorgender Vater. Sein Konkurrent Menowin hingegen galt als Schläger, Drogensüchtiger und als der absolute Buhmann.

Als es auf einmal ganz leise um Mehrzad in den Medien wurde trotz seines Sieges, haben sich viele gewundert. Die Medien schreiben viel lieber über Menowin Fröhlich.

Dieser hatte eine Schlagzeile nach der anderen, wenn diese auch meist negativ war, er war immer präsent. Auf einmal kamen Gerüchte und Schlagzeilen über Mehrzad, er hätte schon seit längerem seine Denise betrogen, der Heiratsantrag war geplant, um seine Gewinnchancen zu erhöhen. Seine Fans waren geschockt, galt er doch als Charmeur und Lieblings-Schwiegersohn. War das nur ein Medien-Trick, um auch etwas Aufmerksamkeit zu bekommen? Jetzt wird bekannt, dass er am 7. Juli in Hamburg seine Denise heiraten will, also doch nicht fremd gegangen? Doch nur ein Aufmerksamkeits-Defizit? Fragen über Fragen, manchmal kommt der Zweitplazierte weiter als der eigentliche Gewinner.

Jetzt kam endlich sein neues Album auf dem Markt. Menowin muss ja noch immer darauf warten, dass seins veröffentlicht wird. Leider bringt der zeitliche Vorsprung Mehrzad mit dem bereits veröffentlichten Albums gegenüber Menowin nichts. Sein Album scheint zum Ladenhüter zu werden.

Im Verkaufsrang bei Amazon, unter der Rubrik Musik, liegt Mehrzad auf Platz 34. Bei der nächsten Rubrik MP3 Alben liegt er auf Platz 30. Bei iTunes ist Mehrzad Marashi mit seinem Album „New Life“ nur auf Platz 64.

Einige sagen, dass das Album zu langweilig sei. Andere sagen, es gefalle ihnen nicht, dass Mehrzad “You’re My Heart” von Modern Talking singt. Das passt nicht zu ihm und das hat jeder schon zu genüge gehört, die Fans wollen was Neues, etwas Einzigartiges von Mehrzad hören.