close
Deutschland kauft CD mit Steuersünder-Daten

Deutschland kauft CD mit Steuersünder-Daten

Deutschland hat unter der Federführung Niedersachsens eine CD mit Daten über Steuersündern gekauft. Die Daten stammen aus der Schweiz. Niedersachsen und der Bund springen bei dem Kauf für das Bundesland Baden-Württemberg ein.

Die CD mit Informationen zu Steuersündern aus Deutschland wurde zunächst Baden-Württemberg angeboten. Da aber die Landesregierung in Baden-Württemberg starke rechtliche Bedenken an einem Kauf hatte wurde dieser letztendlich abgelehnt.

Die CD wurde nun von Niedersachsen und dem Bund gekauft. Sie soll für 185.000 Euro erworben worden sein. Ursprünglich war sie für 500.000 Euro angeboten worden. Die CD soll 20.000 Datensätze über deutsche Steuersünder enthalten.

Nun kann damit gerechnet werden, dass die Selbstanzeigen in den kommenden Tagen wieder zunehmen werden. In Baden-Württemberg werden alleine durch den Ankauf dieser CD Expertenschätzungen zufolge bis zu sieben Millionen Euro an Nachzahlungen erwartet.